Vorsicht: MEIN Vortrag findet am SAMSTAG 13.9. um 15 Uhr statt! - Im Newsletter steht der richtige TAg, aber das falsche Datum.

Vom Freitag 12. September bis Sonntag 14. September findet nun wieder in den Blumengärten ein Wochenende statt, an dem diese Heilsysteme mit Vorträgen und Workshops vorgestellt werden, an allen Tagen jeweils von 14.00 bis 18.00 Uhr.
Blumengärten Hirschstetten
Quadenstrasse 15, 1220 Wien; Eingang Spargelfeldstrasse
Info unter: Tel.: 4000/8042, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Das vielfältige Programm während des „TAM+TCM- Wochenendes" bietet allen interessierten Wienerinnen und Wienern die Möglichkeit, einen Einblick in die Welt der Traditionellen Heilsysteme zu bekommen.
Führungen mit der Ethnobotanikerin Miriam Wiegele, nach deren Konzept diese Gärten angelegt wurden, geben Gelegenheit, jene Heilpflanzen zu sehen, die üblicherweise nur verarbeitet in Apotheken erhältlich sind. Vor allem soll dieses Wochenende allen interessierten BesucherInnen die große Vielfalt der therapeutischen Anwendungen der Traditionellen Heilsysteme in Form von Vorträgen und Workshops vermitteln. Welche heilsamen Wirkungen PatientInnen von Therapien wie Humoralmedizin, Homöopathie, Spagyrik und Anthroposophischer Medizin beginnend am Freitag, 12. September bis hin zu zwei Tagen, 13. und 14. September TCM erwarten dürfen, wird an diesem Wochenende ebenso vermittelt wie praktische Ratschläge zur Selbstanwendung.

Veranstaltungsprogramm:
Beginn täglich ab 14 Uhr im Zelt beim Indischen Garten,
täglich nach Wunsch Führungen durch die Kräuter- Gärten mit Miriam Wiegele und Gärtnermeisterin Manuela Jahnel

Freitag, 12.9.2014:
Vorträge und Vorführungen von:
14-15 Uhr: Univ. Prof. Dr. Michael Frass (Internist und Homöopath): Die Grundlagen der Homöopathie
15- 16 Uhr: Dr. Zwiauer (Chemiker und Anthroposophischer Pharmazeut): Die Basis der Anthroposophischen Heilmittel
16- 17 Uhr: Dr. Hans Steingassner (Veterinärmediziner): Spagyrik für Mensch und Tier
17- 18 Uhr: Miriam Wiegele (Ethnobotanikerin): Wege des Heilens mit Heilpflanzen und Führung durch den Apothekergarten

Samstag, 13.9.2014:
Vorträge und Vorführungen von:
14-15 Uhr: Dr. Herbert Berkemeier (Facharzt für Anästhesie und TCM- Arzt) und Miriam Wiegele (Ethnobotanikerin): Wuxing, die fünf Wandlungsphasen als Grundlage der TCM
15-16 Uhr: Dr. Karin Stalzer (TCM- Ernährungsberaterin): Ernährungslehre in der TCM
16- 17 Uhr: Hongying Li- Reisek (MPH- TCM ): Tuina- Massage , auch zur Selbstanwendung
17-18 Uhr: Hongli Li (TCM): Einführung in Qigong (Teilnahme der Besucher erwünscht)

Sonntag, 14.9.2014:
Vorträge und Vorführungen von:
14-15 Uhr: Dr. Thomas Gefäll ( TCM- Arzt): TCM mit westlichen Kräutern
15- 16 Uhr: Mag. Maria Michalek (Sinologin und Ethnomedizinerin): Ernährungsregeln nach TCM
16- 17 Uhr: Laura Latanza (Tuina- Therapeutin): Tuina als Therapie
17-18 Uhr: Qigong mit den Shaolin- Mönchen (Teilnahme der Besucher erwünscht)